Magic Moment Collector

Vorher
In der Skischule
Nachher
Filtern
177 Ergebnisse

Mit einem Einsteiger nach 30 Minuten auf die Piste

Mein Gast (Einsteiger) konnte nach 30 Minuten das Einsteigergelände verlassen und auf der richtigen Piste fahren.

Schwierige Passagen beim Variantenfahren

Ich verpasste beim Variantenfahren eine Abzweigung und fuhr deshalb mit einem 85-jährigen Gast auf schwierigen Passagen bis zum nächsten Weg. Beim Mittagessen sagte er, dass er so etwas cooles schon lange nicht mehr gemacht habe.

Après-Ski

Mit einem Gast in einer schönen Bergkulisse (inkl. Sonnenuntergang) bei Glühwein den Skitag ausklingen lassen.

Zurücklaufen im Neuschnee

Ich fuhr mit den Gasten im Tiefschnee zu weit nach unten, so dass wir 150Meter im 50cm tiefem Pulverschnee zurücklaufen mussten. Wir sprechen noch heute davon.

Nutzen aller Hindernisse im Neuschnee

Freeriden mit einer Black League Klasse nach dem Sturmtief "Lothar": Die Teilnehmer sprangen über alle Hindernisse und hatten dabei sehr viel Spass im Neuschnee.

Variantenabfahrt mit anschliessendem Apfelkuchen

Mit einem Gast das erste Mal White Hare fahren: Aufstieg in Richtung Eigernordwand, Powderabfahrt, Abschluss mit Äpfelküchlein im Restaurant Brandegg.

Night Show mit der Academy-Klasse

Ich machte mit der Academy Klasse an der Night Show der Skischule mit.

Angst auf der roten Piste überwinden

Nach vielen intensiven Lektionen auf der blauen Piste, führ der sehr ängstliche Gast im Parallelschwung die rote Piste hinunter und hatte Spass dabei.

Bügellift fahren

Ein Gast (Kind: 7-jährig) hatte seinen Arm im Vorjahr auf dem Bügellift gebrochen. Die ganze Woche versuchte ich mit ihm auf den Bügellift zugehen. Am letzten Tag versuchte ich es nochmals und er kam mit mir mit. Er war überglücklich als wir oben ankamen.

Powder-Kicker um Sprünge zu üben

Ich baute mit meiner Klasse einen Powder-Kicker im Neuschnee. Auf dem Kicker konnten sie diverse Sprünge üben. Während den restlichen Tagen erzählten sie nur noch von diesem Erlebnis.

Abfahrt bei starkem Schneefall

Bei sehr starkem Schneefall machte ich mit meinen Gästen eine Fahrt nach Brandegg. Die Gäste waren absolut begeistert.

Off-Piste Abfahrt mit Fondue

Neuschnee in den Bergen: Der Aufstieg dauerte 1.5 Stunden. Oben angekommen, servierte ich den Gästen ein Fondue. Anschliessend fuhren wir bis ins Tal hinunter.

Schnee glitzert im Abendlicht

Nach einem Tag mit viel Schneefall glitzerte der Schnee im Abendlicht bei der letzten Fahrt.

Wiedereinsteiger-Snowboard

Ein 50-jähriger Gast der nach 15 Jahren wieder auf das Snowboard wollte. Seine Ziele waren: sich beim Fahren sicher fühlen und die neuen Rockerboards kennen lernen. Nach 2 Tagen grinste mein Gast, weil er wieder ein gutes Gefühl beim Fahren hatte.

Beim Variantenfahren die Natur erleben lassen

15cm Neuschnee, Sonne scheint, 10 Minuten Aufstieg zum Grat. Lange Tiefschneeabfahrt, nur ich und der Gast in der Natur.

Restaurantempfehlung

Ich zeigte einem verliebten Paar ein sehr gutes Restaurant / Hotel. Sie heirateten dann auch dort und ich war zur Hochzeit eingeladen.



Tipp erfassen