Fortbildungskurse Backcountry

Bewilligungserneuerung für Risikoaktivitäten

Die Bewilligungserneuerung ist beim Wohnsitzkanton zu beantragen. Als Nachweis für die Erneuerung der Risikoaktivitätenbewilligung gelten folgende Voraussetzungen:

  • Bis zum 31.12.2019 genügt als Nachweis für die Erneuerung der Bewilligung eine Kopie des Mitgliederausweises mit einer aktuell gültigen Fortbildungsmarke SSSA.
  • Ab dem 01.01.2020 muss für die Erneuerung der Bewilligung der Auszug des Ausbildungsnachweises SSSA vorgelegt werden. Dazu ist der Besuch des Fortbildungskurses Backcountry nötig und die in der Risikoaktivitäten-Verordnung festgehaltene Fortbildungspflicht (alle 4 Jahre) einzuhalten.

Der persönliche Aus- und Fortbildungsnachweis kann im Mitgliederbereich heruntergeladen werden.


» Die Online-Anmeldung sowie die Kursdaten inkl. Preisstruktur für die Ausbildungskurse von Swiss Snowsports sind ab Ende Juli verfügbar.

Telefonische oder schriftliche (Vor)Anmeldungen werden NICHT akzeptiert.