Herbstkurs 16.-18. September 2021, Sion

Swiss Snowsports veranstaltet jährlich im Herbst die Lizenzschulleiterkonferenz, die Konferenz der Kollektivmitglieder Kat. A – E und die Delegiertenversammlung.

Für Lizenzschulleiter ist die Teilnahme an beiden Konferenzen obligatorisch und wird als Fortbildungspflicht angerechnet. Schulleiter von Mitgliedschulen und Verbandspräsidenten besuchen fakultativ die Konferenz der Kollektivmitglieder. Nebst den Konferenzen im Plenum werden die Regionalsitzungen und eine Produkteausstellung der Partner und Lieferanten der Skischulen durchgeführt. Anschliessend findet die Delegiertenversammlung von Swiss Snowsports statt. Die Konferenzen werden auch als Plattform für die Saisonvorbereitung der Lizenz- und Mitgliedschulen sowie der einzelnen Institutionen genutzt. Das gemeinsame Abendessen am Freitag ist ein wichtiger Bestandteil des Anlasses.

Covid-Zertifikat
Für Swiss Snowsports hat die Gesundheit der Teilnehmenden oberste Priorität. Aufgrund der anhaltend unsicheren Corona Situation in der Schweiz hat sich Swiss Snowsports entschieden, den Herbstkurs in Sion mit einem COVID-Zertifikat durchzuführen. Durch diesen Entscheid hat der Veranstalter eine Planungssicherheit und die Durchführung vom Herbstkurs wird nach der Kontrolle vom Zertifikat vereinfacht.